www.AA-History-Forum.de - Neueste Beiträge

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Oktober 24, 2018, 04:58:57

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren AA-History.de
+  www.AA-History-Forum.de
|-+  Neueste Beiträge

Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Geschichte der Stadt Aalen / Nachtwächterführung
« Letzter Beitrag von Ritter Katz am September 17, 2018, 06:16:32  »
Hallo hier ein Bild von der Nachtwächterführung am 15.09.2018
2
Alte Gegenstände aus dem Raum Aalen / Re: Haus ausgeräumt!
« Letzter Beitrag von Der Nachtwächter am September 16, 2018, 08:37:14  »
Große Blechdose......Zuckerwarenfabrik Fuchs Aalen! Ich hatte bisher nicht die Zeit zum recherchieren, sollte
 aber rauszufinden sein. Ihr dürft gerne Forschen und etwas zu dieser Zuckerwarenfabrik herausfinden. Ich bin die
 nächsten zei Wochen komplett ausgebucht und werde mich mit anderen Dingen beschäftigen müssen;-)

War der Vater von Heiner Fuchs. Telefonnummer findet man im Telefonbuch. War mal ein Nachtwächterkollege. :-)
3
Altes Handwerk und Berufe / Re: Wie heisst dieses Werkzeug bei euch?
« Letzter Beitrag von Prospekteur am September 14, 2018, 04:21:58  »
....ein paar weitere Stücke;-) Ich werde die Schmiedemarken der anderen Hippen noch nachreichen, eines davon ist keine Hippe, sondern ein Schlachterbeil;-). Eine hat den Aal als Schmiedemarke und stammt nach Aussage meiner Vorfahren aus einer aalener Schmiede (macht ja auch Sinn).

4
Alte Gegenstände aus dem Raum Aalen / Re: Haus ausgeräumt!
« Letzter Beitrag von Prospekteur am September 14, 2018, 04:17:11  »
-zwei Kurbelbohrer (groß und klein), waren einstmals im Alfing im Einsatz.

-paar Hippen und ein Schlachterbeil. Allesamt mit verschiedenen Schmiedemarken. Eine hat einen Aal als
 Schmiedemarke und sollte aus einer Schmiede in Aalen stammen.

-Große Blechdose......Zuckerwarenfabrik Fuchs Aalen! Ich hatte bisher nicht die Zeit zum recherchieren, sollte
 aber rauszufinden sein. Ihr dürft gerne forschen und etwas zu dieser Zuckerwarenfabrik herausfinden. Ich bin den
 nächsten zwei Wochen komplett ausgebucht und werde mich mit anderen Dingen beschäftigen müssen;-)

- Ich hab auch noch eine kleine Ölflasche (Amis), ein original Panzertape (Amis) und eine große original Waffenölblechflasche von den Amis (1945) ergattert. Ist noch original beschriftet und stammt aus den Händen der ehemaligen Besatzer von Aalen. Meine Vorfahren haben von Ihnen diverses Werkzeug und sonstiges Zeug was Sie beim Abzug aus Aalen nicht mehr mitnehmen wollten geschenkt bekommen;-)
5
Alte Gegenstände aus dem Raum Aalen / Haus ausgeräumt!
« Letzter Beitrag von Prospekteur am September 06, 2018, 09:25:05  »
Hallo zusammen;-) Wir haben heute das Haus meiner Großeltern leer geräumt. Da waren mehrere schöne alte Schmankerl direkt aus Aalen dabei;-). Ich werd alles morgen hier reinstellen. Ihr könnt gespannt sein und mir vielleicht bei der einen oder anderen Bestimmung der Gegenstände helfen;-)

Gruß

Benny
6
Bilder mit historischem Hintergrund / Re: Herrenmühle
« Letzter Beitrag von Prospekteur am September 05, 2018, 08:13:10  »
Sehr interessant !!! In Oberkochen kann man übrigens eine Mühle gleicher Bauart im Original besichtigen. Ich war da vor zwei Jahren al eingeladen. Ist sehr beeindruckend und Lohnt sich auf jeden Fall. Es kümmert sich der Mühlenverein um die alte Dorfmühle;-)

http://www.muehlenverein-oberkochen.de
7
Bilder mit historischem Hintergrund / Re: Herrenmühle
« Letzter Beitrag von Der Nachtwächter am September 03, 2018, 05:02:29  »
Also, ich habe heute mal mit Frau Spiegler gesprochen. Das Bild ist vor 1933/34 aufgenommen. Schon zu Zeiten als es der Familie Spiegler gehörte.
Sowohl das Wasserrad als auch die 1933/34 eingebaute Voith Turbine dienten der Stromerzeugung.
8
Bilder mit historischem Hintergrund / Re: Herrenmühle
« Letzter Beitrag von Der Nachtwächter am September 01, 2018, 11:03:59  »
Die Herrenmühle war auf dem Gelände des Opel Spiegler im Westlichen Stadtgraben.

Es gab noch die Lippenmühle: später Schokoladenfabrik Wilbader und Orion heute Mercatura.

Dann die Gumpmühle: Später Baugeschäft Apprich und dann Landratsamt.

Dann die Obere Mühle: Union/Schuhcremefabrik

Lohmühle: In etwa bei dem Fabrikverkauf Schott Zwiesel.
9
Bilder mit historischem Hintergrund / Re: Herrenmühle
« Letzter Beitrag von Ritter Katz am August 26, 2018, 09:48:18  »
Hier das Bild von der Herrenmühle
10
Bilder mit historischem Hintergrund / Re: Herrenmühle
« Letzter Beitrag von Ritter Katz am August 26, 2018, 09:41:06  »
Hi,
ich würde auf Anfang der 50er tippen. Wo war diese Mühle in Oala.

Ein Tipp wäre mal bei der Schwäpo nachfragen die hatten die Artikelserie "Die Aalener Mühlen "

LG Ritterkatz
Seiten: [1] 2 3 ... 10
SMF 2.0.8 | SMF © 2014, Simple Machines
Simple Audio Video Embedder
Designed by Prospekteur 2014

www.AA-History-Forum.de, Neueste Beiträge - Theme by Mustang Forums