www.AA-History-Forum.de - Das Steinkreuz von Rainau-Schwenningen

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
November 21, 2018, 09:31:12

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren AA-History.de
+  www.AA-History-Forum.de
|-+  Spurensuche
| |-+  Kleindenkmale
| | |-+  Das Steinkreuz von Rainau-Schwenningen
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Drucken
Autor Thema: Das Steinkreuz von Rainau-Schwenningen  (Gelesen 704 mal)
Prospekteur
Administrator
Lehnsherr
*****
Offline Offline

Beiträge: 204


Pax vobiscum...

Profil anzeigen Heimatgeschichte in Aalen und Umgebung
« am: Februar 09, 2011, 02:10:28 »

Das Steinkreuz von Rainau-Schwenningen:

Auf der Fahrstraße von Oberlengenfeld nach Schwenningen geht ein Feldweg vor einem Holzkreuz rechts ab, zur linken kommt man an einer Birke vorbei und ca. 100 m weiter steht auf der linken Seite ein Steinkreuz. Ich mußte allerdings etwas länger suchen da das Kreuz wegen der erneuerung des Weges durch einen Erdwall etwas versteckt liegt. Im Sommer ist das Kreuz evtl. durch Pflanzenbewuchs noch etwas schwieriger zu finden.

Auch hier handelt es sich um ein Schwedenkreuz aus Sandstein in Lateinischer Kreuzform mit abgerundetem Balkenende und breit abgesetztem Schaft. Datiert wird dieses Kreuz ins 16./17. Jahrhundert. Der Sage nach soll hier jemand ermordet worden sein.


* rainau.gif (43.36 KB, 300x225 - angeschaut 353 Mal.)
Gespeichert
Seiten: [1] Drucken 
« vorheriges nächstes »
 
SMF 2.0.8 | SMF © 2014, Simple Machines
Simple Audio Video Embedder
Designed by Prospekteur 2014

www.AA-History-Forum.de, Das Steinkreuz von Rainau-Schwenningen - Theme by Mustang Forums