www.AA-History-Forum.de - Die Archebrücke bei Fach

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Dezember 10, 2018, 12:22:45

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren AA-History.de
+  www.AA-History-Forum.de
|-+  Geschichte rund um Aalen
| |-+  Die Mühlen und Brücken in Aalen und Umgebung
| | |-+  Die Archebrücke bei Fach
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Drucken
Autor Thema: Die Archebrücke bei Fach  (Gelesen 807 mal)
Pfifferhannes
Wegelagerer
*
Offline Offline

Beiträge: 16


Profil anzeigen
« am: Februar 09, 2011, 01:14:56 »

Nur kurz oberhalb von Algishofen haben wir eine weitere Archebrücke:

Die Archebrücke aus Fach wurde 1886 von Zimmermeister Unfried und Maurermeister Eichele
aus Untergröningen im Auftrag der Gemeinde erbaut. Die Baukosten betrugen damals 5171 Mark.

Mehr als 100 Jahre Nutzung gingen aber auch an diesem "Dokument der Zimmermannskunst"
(Landesdenkmalamt) nicht spurlos vorüber.

Die Brücke hätte umfangreich saniert werden müssen, wobei die Kosten
einer Sanierung die eines Neubaus überstiegen hätten.

Fach war wegen der Baufälligkeit zeitweise für Müll-, Milch- oder Heizöllastwagen
nur mit extremen Umwegen über die Nachbarorte erreichbar.

Hundert Jahre nach ihrer Erbauung faßte die Gemeinde den Entschluß,
die Brücke durch eine modernere, tragfähigere Konstruktion zu ersetzen.

Es gab Pläne die Brücke durch eine moderne Betonbrücke zu ersetzen.
Der Gemeinderat entschied sich jedoch für den Bau einer Holzbrücke nach altem Vorbild
und verkaufte die alte Brücke an die Stadt Schwäbisch Hall.

Auf den alten, verstärkten Fundamenten aus Sandstein wurde für rund 600000 DM die heutige Brücke errichtet.
Sie hat eine Spannweite von 21 Metern, ist 3,50 Meter breit und hat an beiden Seiten Gehwege.
Die Tragkraft beträgt 30 Tonnen.

Das Hohenloher Freilandmuseum konnte die Brücke dokumentieren,
allerdings direkt im Museumsgelände Wackershofen nicht wieder aufbauen.

Die Gemeinderäte der Stadt Schwäbisch Hall beschlossen im
Juni 1988 den Wiederaufbau in der Nähe von Gelbingen.
siehe: http://www.aa-history-forum.de/topic,99,-die-wieder-aufgebaute-archenbruecke-aus-fach-in-gelbingen.html

Quellen:
Infotafel bei der wieder aufgebauten Brücke in Gelbingen.
Aloys Schymura - Obergröningen in Vergangenheit und Gegenwart


* fach01_174.jpg (38.02 KB, 408x306 - angeschaut 370 Mal.)

* fach02_160.jpg (38.15 KB, 408x306 - angeschaut 356 Mal.)

* fach03_914.jpg (35.71 KB, 408x306 - angeschaut 364 Mal.)

* fach_im_bau_780.jpg (46.82 KB, 371x272 - angeschaut 362 Mal.)
Gespeichert
Seiten: [1] Drucken 
« vorheriges nächstes »
 
SMF 2.0.8 | SMF © 2014, Simple Machines
Simple Audio Video Embedder
Designed by Prospekteur 2014

www.AA-History-Forum.de, Die Archebrücke bei Fach - Theme by Mustang Forums