www.AA-History-Forum.de - Grillplätze in der Region

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
November 21, 2018, 07:48:02

Übersicht Hilfe Suche Kalender Einloggen Registrieren AA-History.de
+  www.AA-History-Forum.de
|-+  Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten
| |-+  Berichte und Bilder von Ausflügen und Sehenwürdigkeiten
| | |-+  Grillplätze in der Region
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] 2 Drucken
Autor Thema: Grillplätze in der Region  (Gelesen 3831 mal)
Prospekteur
Administrator
Lehnsherr
*****
Offline Offline

Beiträge: 204


Pax vobiscum...

Profil anzeigen Heimatgeschichte in Aalen und Umgebung
« am: April 02, 2011, 06:49:06 »

Hallo zusammen,

da die Grillsaison nun wieder losgeht möchte ich ein Neues Thema zu Euren beliebtesten Grillplätzen in der Region eröffnen. Bei mir ists morgen das erste mal soweit. Weiß noch nicht wo wir hingehen werden, werd aber paar Bilder von Lage, Umgebung und Zustand des Grillplatzes hier reinstellen.
Also aus dem Kopf fallen mir grad diese Standardgrillplätze ein:

-Beim Naturfreundehaus aufm Braunenberg
-Bei der Schillerlinde im Röthardt
-Grillplatz beim Ostalbskilift
-Grillplatz in Oberalfingen (muss von der Gemeinde genehmigt werden)
-Grillplätze am Bucher Stausee
-Grillplatz am Grießweiher in Neuler
-Oberhalb von Essingen (muss vom Schwäbischen Albverein genehmigt werden)
-Laubachstausee
Gespeichert
Ritter Katz
Global Moderator
Lehnsherr
*****
Offline Offline

Beiträge: 242


Die Ostalb ist schön.

Profil anzeigen
« Antwort #1 am: April 03, 2011, 09:01:10 »

Auch ich weiß noch welche :D

- Grillstelle beim Sägweiher (Espachweiler)
- Spielplatz Buch bei Mittellengenfeld
- auf dem Büchelbergergrat oberhalb Lutstrut mit Hütte
- Orotsee am Parkplatz sowie an der linken Seeseite entlang
- oberhalbs von Berg (Lippach) Richtung Röttingen
- Wagnershof bei Neunheim

viel Spaß Dr Ostälbler ;)
Gespeichert
Ritter Katz
Global Moderator
Lehnsherr
*****
Offline Offline

Beiträge: 242


Die Ostalb ist schön.

Profil anzeigen
« Antwort #2 am: April 08, 2011, 05:34:58 »

Hallo  :D
hier ein Bild vom Grill beim Bucher Spielplatz, sonnig gelegen , sehr gut anfahrbar, gut auch für Familien mit Kids (großer Spielplatz). Er gehört zu Gemeinde Hüttlingen.

Dr Ostälbler  ;)


* Foto 0882_640x480.jpg (50.52 KB, 480x640 - angeschaut 313 Mal.)

* Foto 0881_640x480.jpg (60.86 KB, 640x480 - angeschaut 296 Mal.)
Gespeichert
Ritter Katz
Global Moderator
Lehnsherr
*****
Offline Offline

Beiträge: 242


Die Ostalb ist schön.

Profil anzeigen
« Antwort #3 am: April 10, 2011, 10:21:57 »

Grill am Laubachstausee
War mal wieder mit dem Motorrad unterwegs, (Ostalbrallye zusehen) und bin dann am Laubachstausee vorbeikommen. Die Grillstelle ist direkt am See mit einer Hütte etwa 50 m abwärts vom Parkplatz der Zufahrtsstraße.

Viel Spaß Dr Ostälbler


* P1120311_768x576.jpg (76.89 KB, 768x576 - angeschaut 319 Mal.)

* P1120312_768x576.jpg (81.05 KB, 768x576 - angeschaut 301 Mal.)
« Letzte Änderung: April 10, 2011, 10:23:44 von Dr Ostälbler » Gespeichert
Ritter Katz
Global Moderator
Lehnsherr
*****
Offline Offline

Beiträge: 242


Die Ostalb ist schön.

Profil anzeigen
« Antwort #4 am: April 21, 2011, 09:27:12 »

Grillstelle auf dem Büchelberger Grat

Hallo,  :D
hier die Bilder von der Grillstelle auf dem Büchelberger Grat mit Hütte , und direkt anfahrbar , sie gehört zur Gemeinde Abtsgmünd.

Dr Ostälbler  ;)


* Foto 0885_420x560.jpg (48.28 KB, 420x560 - angeschaut 312 Mal.)

* Foto 0887_560x420.jpg (48.76 KB, 560x420 - angeschaut 314 Mal.)

* Foto 0888_560x420.jpg (44.89 KB, 560x420 - angeschaut 302 Mal.)
Gespeichert
Prospekteur
Administrator
Lehnsherr
*****
Offline Offline

Beiträge: 204


Pax vobiscum...

Profil anzeigen Heimatgeschichte in Aalen und Umgebung
« Antwort #5 am: April 22, 2011, 08:20:44 »

Yep! Das ist eine sehr feine Grillstelle ;) Kannte ich noch nicht.
Gespeichert
Ritter Katz
Global Moderator
Lehnsherr
*****
Offline Offline

Beiträge: 242


Die Ostalb ist schön.

Profil anzeigen
« Antwort #6 am: April 27, 2011, 07:07:10 »

Grillstelle am Sägweiher

So gestern war ich an der Grillstelle am Sägweiher. Sie ist in keinem guten Zustand, :'( kein Grillrost, nur begrenzte Sitzmöglichkeit, kein Tisch, sehr gut anfahrbar, schöne Umgebung

Dr Ostälbler


* P1120401_640x480.jpg (55.49 KB, 640x480 - angeschaut 328 Mal.)

* P1120400_640x480.jpg (62.37 KB, 640x480 - angeschaut 316 Mal.)
« Letzte Änderung: Mai 03, 2011, 08:24:27 von Dr Ostälbler » Gespeichert
Prospekteur
Administrator
Lehnsherr
*****
Offline Offline

Beiträge: 204


Pax vobiscum...

Profil anzeigen Heimatgeschichte in Aalen und Umgebung
« Antwort #7 am: April 27, 2011, 07:51:28 »

Traurig :-\

Waren am Karfreitag bei Elchingen in "Zinkenbühl" in der Nähe vom Flugplatz. Die Grillstellen sehen dort noch erbärmlicher aus   :'(

Haben dann aber doch noch was in Beuren gefunden ;)
Gespeichert
Ritter Katz
Global Moderator
Lehnsherr
*****
Offline Offline

Beiträge: 242


Die Ostalb ist schön.

Profil anzeigen
« Antwort #8 am: Mai 03, 2011, 08:21:09 »

Grillplatz Berg

Hallo zusammen,

war mal wieder mit dem Motorrad unterwegs und bin dann mal beim Grillplatz Berg vorbei gefahren. Also ich muss sagen mit Abstand der schönste, sauberste Grillplatz mit bester Aussicht auf Lauchheim, Kapfenburg, usw. Sehr gut erreichbar mit Hütte und Sitzbänke mit Tisch.

Dr Ostälbler ;)


* Foto 0922_640x480.jpg (55.15 KB, 480x640 - angeschaut 287 Mal.)

* Foto 0923_560x420.jpg (59.27 KB, 560x420 - angeschaut 281 Mal.)

* Foto 0924_640x480.jpg (54.78 KB, 640x480 - angeschaut 292 Mal.)
Gespeichert
Ritter Katz
Global Moderator
Lehnsherr
*****
Offline Offline

Beiträge: 242


Die Ostalb ist schön.

Profil anzeigen
« Antwort #9 am: Mai 05, 2011, 09:14:33 »

Grillstelle am Grießweiher

So nun auch die Bilder von der Grillstelle am Grießweiher bei Neuler. Landschaftlich sehr schön gelegen direkt am See (Bademöglichkeit) gut erreichbar aber leider kein fester Grillrost. Sonst alles vorhanden.

Sonn- u. Feiertags ( Mai bis Oktober) ist die Zufahrt gesperrt (wird auch kontrolliert) wochentags frei anfahrbar.

Dr Ostälbler ;)


* P1120406_640x480.jpg (77.54 KB, 640x480 - angeschaut 325 Mal.)

* P1120405_480x640.jpg (45.87 KB, 480x640 - angeschaut 310 Mal.)

* P1120408_512x384.jpg (40.54 KB, 512x384 - angeschaut 306 Mal.)
Gespeichert
Prospekteur
Administrator
Lehnsherr
*****
Offline Offline

Beiträge: 204


Pax vobiscum...

Profil anzeigen Heimatgeschichte in Aalen und Umgebung
« Antwort #10 am: Mai 06, 2011, 08:21:06 »

Yep! Wir haben bereits ein Strafzettel erhalten. Sonn und Feiertags fährt der Dorfeigene Polizist und kontrolliert falschparker ::) ::) ::)
Gespeichert
Ritter Katz
Global Moderator
Lehnsherr
*****
Offline Offline

Beiträge: 242


Die Ostalb ist schön.

Profil anzeigen
« Antwort #11 am: Mai 24, 2011, 09:36:22 »

Grillstelle auf dem Wagnershof (Neunheim)

So nun auch die Bilder von der Grillstelle beim Wagnershof es ist ein Wandgrill mit Kamin, überdacht sehr geschützt (von 3 Seiten Steinmauern). Sitzgelegenheiten mit Tisch genügend vorhanden.  Auf Jedenfall ist es ratsam sich beim DJK oder über die Stadtverwaltung Ellwangen anzumelden. An der Rückseite befindet sich eine Toilette (Befreiungshalle) siehe Bild.

Dr Ostälbler ;)


* IMAG0049_570x341.jpg (28.66 KB, 570x341 - angeschaut 319 Mal.)

* IMAG0050_570x341.jpg (36.09 KB, 570x341 - angeschaut 298 Mal.)

* IMAG0048_570x341.jpg (20.8 KB, 570x341 - angeschaut 292 Mal.)
Gespeichert
Prospekteur
Administrator
Lehnsherr
*****
Offline Offline

Beiträge: 204


Pax vobiscum...

Profil anzeigen Heimatgeschichte in Aalen und Umgebung
« Antwort #12 am: Mai 24, 2011, 10:49:11 »

Mensch Ostälbler :o :o :o

Die ist der Hammer und toppt alle bisherig gezeigten. Wir waren vor kurzem oberhalb von Essingen an der ehemals überdachten Grillstelle vom Albverein, leider mussten wir feststellen das irgendwelche Idioten die gesamte Hütte abgefackelt haben. Wir haben dann mit der Grillstelle am Laubachstausee in Abtsgmünd vorlieb genommen. Die Grillstelle oberhalb von Essingen war immer sauber und sehr gepflegt, schade das es immer wieder solche Trottel gibt, die so etwas nicht zu schätzen wissen >:(

Naja bei der letzten lohnt es sich auf jeden Fall sich anzumelden. Die ist echt absolut Klasse ;) Danke fürs zeigen.

Gruss Benny
Gespeichert
Ritter Katz
Global Moderator
Lehnsherr
*****
Offline Offline

Beiträge: 242


Die Ostalb ist schön.

Profil anzeigen
« Antwort #13 am: Mai 27, 2011, 06:24:40 »

@ Prospekteur  :D

Essingen auf dem Köpfle die Grillstelle kenn ich, sie wird vom Albverein Essingen betreut. Die ist so lange ich sie kenne, schon das zweite Mal abgebrannt. >:( >:( >:(

Dr Ostälbler ;)
Gespeichert
Ritter Katz
Global Moderator
Lehnsherr
*****
Offline Offline

Beiträge: 242


Die Ostalb ist schön.

Profil anzeigen
« Antwort #14 am: Mai 28, 2011, 08:22:45 »

Hallo,
ich hab mal nach recheriert und in der Schwäpo folgende Artikel und ein Foto gefunden.

Albvereinshütte brennt aus >:( >:(
 
Im Essingen ist die Hütte des Schwäbischen Albvereins abgebrannt. Dabei ist Schaden in Höhe von rund 5000 Euro entstanden. Die Ursache ist noch unbekannt. Am frühen Sonntagmorgen um 4.45 Uhr ist beim Spielplatz Köpfle in Essingen aus bislang unbekannter Ursache die Grillhütte des Alpvereins in Brand geraten, wie die Polizei in einer Mitteilung erklärt.
Trotz des schnellen Eingreifens der Essinger Feuerwehr, die mit zwei Fahrzeugen und insgesamt 18 Männern im Einsatz war, konnte nicht mehr verhindert werden, dass die Hütte ein Raub der Flammen wurde. Der Schaden beläuft sich auf rund 5000 Euro. Das Polizeirevier in Aalen bittet etwaige Zeugen, sich zu melden, Tel. (07361) 5240.
© Schwäbische Post 17.04.2011


Essingen.

Man hat sich vor dem „corpus delicti“ getroffen, um sich ein Bild zu machen und die Zukunft der Albvereinshütte – wenn es überhaupt eine gibt – abzuklopfen. Die polizeilichen Ermittlungen hätten bis dato keine detaillierten Hinweise auf die Brandursache ergeben. Ein Spurenhund sei schon eingesetzt worden, es wurden keine Anhaltspunkte für Brandbeschleuniger gefunden.
„Wir hängen an der Tradition unserer Hütte, die 1974 für 5000 Mark erbaut wurde“, sagte ein Beiratsmitglied der Älbler. Gemeinderat Heinz Eisele, der als Bausachverständiger hinzugezogen worden war, verdeutlichte, dass ein Wiederaufbau unter einem Investitionsaufwand von 15 000 Euro wohl kaum möglich sei.
Weil für die Albvereinler viel Herzblut in dem Kleinod auf dem Köpfle stecke, das sie 36 Jahre lang begleitet hat und weil das gesamte Gelände für die Älbler zu einem Stück Heimat geworden sei, beschloss die Delegation spontan vor Ort, für sachdienliche Hinweise, die zur Ergreifung eines Täters führen, eine Belohnung in Höhe von 1000 Euro auszusetzen.
Von der Hütte ist nichts mehr übrig geblieben. Einsam steht der Corpus der Grillstelle da, die vor Jahren zur Sicherheit eingebaute Esse liegt umgestürzt am Hang.
Einige mögliche Alternativen wurden von Vorstand und Beirat diskutiert. Wenn die Hütte wieder aufgebaut wird, will man sie von unten her auf jeden Fall mauern. Im Gespräch ist auch ein Provisorium mit einer Grillstelle mittels eines Betonrings an dem Platz, an dem jährlich die Sonnwendfeier stattfindet. Am Rand sei der Sockel noch ordentlich, die Verbundsteine müssten erneuert werden, meinte Heinz Eisele. Der allgemeine Tenor war, auf keinen Fall wieder eine Holzhütte zu realisieren. „Keine Versicherung steht dafür gerade“, sagte Dr. Dieter Bolten. Als weitere Alternative wurde angeführt, die Albvereinshütte an anderer Stelle und auf keinen Fall so waldnah wie bisher wieder aufzubauen.
Bei der Vorstandssitzung am 15. Mai will die Essinger Ortsgruppe des Albvereins dann Nägel mit Köpfen machen und eine Zukunftsentscheidung für die Hütte treffen. „Klar ist auch, dass wir dabei aufs Ehrenamt bauen müssen“, betonte Dr. Bolten abschließend der Besprechung.
© Schwäbische Post 28.04.2011


* 134936956_736.jpg (170.06 KB, 595x480 - angeschaut 339 Mal.)
« Letzte Änderung: Mai 28, 2011, 08:28:09 von Dr Ostälbler » Gespeichert
Seiten: [1] 2 Drucken 
« vorheriges nächstes »
 
SMF 2.0.8 | SMF © 2014, Simple Machines
Simple Audio Video Embedder
Designed by Prospekteur 2014

www.AA-History-Forum.de, Grillplätze in der Region - Theme by Mustang Forums